unser Blog  unsere Facebookseite  RSD bei Twitter  YouTube  RSS Feed

HomeTauchen/SchnorchelnTauchen mit Redsea-Divers

Tauchen mit Redsea-Divers

Foto 1

 

                                                             
Foto 2

Tagesablauf

Wir treffen uns morgens um 8.30 Uhr in der Tauchbasis. Jeder nimmt seine Box mit dem Equipment und stellt sie auf den Trolli, welcher dann von unserem Staff zum jeweiligen Boot gebracht wird.

Um 9.00 Uhr laufen wir dann aus. Die Bootsfahrt dauert abhängig vom jeweiligen Tauchgebiet zwischen 30 Minuten und 1,5 Stunden. Der Tauchplatz kann erst am Tag der Ausfahrt bekanntgegeben werden. Er ist abhängig vom Wind und Eurer Taucherfahrung. Dafür bitte um Verständnis. Safety first!

Nach Ankunft am Tauchplatz findet der erste Tauchgang statt. Für Gäste, die das erste mal mit uns tauchen, ist dies ein Check-Tauchgang (Maske ausblasen, Tarierung, Oktopusatmung). Nach dem ersten Tauchgang wird das Mittagessen serviert und eine Pause von 1-2 Stunden eingelegt. Zeit genug also, um zu Entspannen, Sonnenbaden, Schlafen...

Der zweite Tauchgang findet an einem anderen Tauchplatz statt. Gegen 16.15 Uhr werden wir wieder in unseren Hafen einlaufen.

In die Buchungslisten für den nächsten Tag kannst Du Dich bis 17.00 Uhr eintragen.

Nach Ankunft in der Tauchbasis kann die Ausrüstung von Dir in dem dafür vorgesehenen Süßwasserbecken ausgespült werden. Danach stehen unsere Tauchlehrer und Divemaster Dir für Logbucheintragungen bei einem Dekobier zur Verfügung ;-)

Essen und Trinken an Bord

Das Essen wird auf dem Boot gekocht und wird bei Inanspruchnahme separat berechnet. Das Essen ist einfach, aber gut.

Getränke können jederzeit aus der Kühlbox entnommen werden. Cola, Wasser, Tee und Kaffee werden lt. Preisaushang im Boot verkauft.

Essen und Getränke werden täglich an Bord mach Anfall von Dir direkt bezahlt.

Foto 3
 Foto 4

Sicherheit

Deine Sicherheit steht bei uns an erster Stelle. Alle Tauchlehrer sind in erster Hilfe ausgebildet.

Die Tauchboote sind alle mit Funk, Erste Hilfe Koffer und Sauerstoff ausgerüstet. Um Tauchunfälle zu vermeiden, ist es unerlässlich, den Hinweisen der Tauchlehrer und den Sicherheitshinweisen unserer Tauchbasis zu folgen.

Umweltschutz

Bitte keine Korallen und Fische anfassen. Keine Fische füttern.

Das Aufsammeln und Ausführen von Mitbringseln (Muscheln, Korallen, Schnecken, etc.) vom Meeresgrund ist gesetzlich verboten.

Weiterhin wäre es prima, wenn Ihr solche Artikel auch nicht in den Souvenirläden kauft. Daß keine Abfälle ins Meer geworfen werden dürfen, versteht sich ohnehin von selbst ;-) 

 Foto 5
 Foto 6

Tauchgänge - Ausrüstung - Preise

Unsere Tauchboote fahren täglich zu den Riffen. Die Preise dafür kannst Du unten stehender Preisliste entnehmen.

Nachttauchgänge und Spezialtouren werden bei uns ebenfalls durchgeführt (siehe aktueller Aushang im Tauchcenter). Bei Bedarf kannst Du entsprechende Leihausrüstung bei uns ausleihen.

Frage bei Bedarf auch nach speziellen Angeboten für Gruppen.  

Beginne das Abenteuer

Jeder kann tauchen lernen. Unsere Tauchlehrer sind ein erfahrenes Team und nehmen sich gerne Zeit, mit dir die Unterwasserwelt zu erkunden.

weiter lesen...

GoPRO, werde Tauchprofi

Du hast Interesse daran, als Tauchprofi tätig zu werden oder du liebst einfach die Herausforderung? Als PADI 5 Star IDC Center bilden wir regelmäßig Tauchlehrer aus.

weiter lesen...

Specials

Lasse dir kein Special entgehen! Monatlich haben wir uns für unsere Gäste immer wieder etwas neues Tolles ausgedacht. Sonderangebote und mehr...

weiter lesen...

Zum Anfang